Close

Rundgang       Hafen        Strand       Museum       Wohnmobilstellplätze       Kurtaxe

Mönkebude > Hafen

Yachthafen Mönkebude - Klar zum Anlegen!

Das Schmuckstück des Ortes ist der moderne Yachthafen, ausgezeichnet mit der Gelben Welle und 3 blauen Sternen, mit dem Anleger für Fahrgastschiffe und der Mole, die sich für einen Spaziergang am Wasser anbietet. Bänke laden zum träumen und verweilen ein.

Die Marina zählt 90 Gastliegeplätze mit einer Solltiefe von 2,2 m, Strom-/ Wasseranschluss und Absaugung von Fäkalientanks. Freie Liegeplätze für Gastlieger sind grün gekennzeichnet. Das Hafenbecken ist geräumig und bietet Schutz bei allen Windrichtungen. Ein Boots- und Motorenservice, einschließlich Tankstelle für Diesel, ein Kran und Propangasaustausch werden durch die Werft direkt am Hafen gewährleistet.

Sehr zu empfehlen für Familien mit Kindern, der feine Sandstrand ist direkt neben dem Hafen gelegen und für längere Aufenthalte bestens geeignet. Fahrradtouren in Naturpark „Stettiner Haff“ und durch das Naturschutzgebiet Anklamer Stadtbruch lassen Sie verzaubern.

Hafenmeister

Rudi WerginFF
Marcus Jähser


Kontakt

Öffnungszeiten

Juni – September

07:00 Uhr – 20:00 Uhr

Oktober

08:00 Uhr – 18:00 Uhr

November – März

nach telefonischer Absprache

April – Mai 

08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Gebühren

Liegeplatzgebühr: 1 Euro pro laufenden Meter
Jahreslieger – 1. April bis 31. Oktober: 620 Euro
Servicepauschale: 1 Euro pro Tag (Strom/Wasser)
Zuzüglich Kurtaxe


Bezahlung während der Öffnungszeiten des Büros des Hafenmeisters (siehe Aushang am Stellplatz) sowie nach telefonischer Absprache

WLAN im Yachthafen Mönkebude

Im wunderschönen Yachthafen von Mönkebude befindet sich ein WLAN-Netzwerk, mit dem Gäste des Ortes, Gastlieger sowie alle Interessierte drahtlos im Strandpark ihren Computer mit dem Internet verbinden können.

Der Zugang erfolgt über ein zuvor vergebenes Passwort, welches im Hafenbüro für ein geringes Entgeld erhältlich ist.

Im Hafenbüro gibt es zudem einen Computerraum, in dem die Nutzer per Netzwerkkabel das Internet nutzen können. Um beispielsweise ihre E-Mails zu lesen oder zu drucken.

Copyright 2017 | Alle Rechte vorbehalten.

f    Datenschutz    Impressum    Kontakt