Information zur Fahrbahnerneuerung auf der L 31 Grambin bis Mönkebude

Die Fahrbahndecke auf der o.g. Straße soll erneuert werden, dazu wird der vorhandene Fahrbahnbelag und die Bankette abgefräst. Gleichzeitig erfolgt eine Erneuerung der Bus-Haltestellen. Anschließend wird ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht und die Bankette und Zufahrten angeglichen. Eine neue Fahrbahnmarkierung erfolgt im Frühjahr 2020. Der Ausführungszeitraum ist unter Vollsperrung vom 30.09. bis 18.10.2019 mit folgendem Bauablauf:

30.09. bis 06.10.2019
Fräsarbeiten am Fahrbahnbelag und den Banketten. Anlieger, der Schulbus, sowie Rettungsdienst und Feuerwehr haben die Möglichkeit die Baustelle zu passieren.

07.10. bis 11.10.2019
Asphalteinbau. Die Baustelle kann nicht befahren werden!

12.10. bis 18.10.2019
Bankettarbeiten. Die Anlieger, der Schulbus sowie Rettungsdienst und Feuerwehr können die Baustelle passieren.

Grundsätzlich erfolgen die Arbeiten unter Vollsperrung. Auf die Beschilderung und die Hinweise der bauausführenden Firmen ist Rücksicht zu nehmen. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

Sie können Mönkebude über die B 109 Ducherow erreichen.